My Black is coloured

Gothic
Februar 12th, 2014
|

Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig ist wohl das international bekannteste Musikfestival aus Leipzig. Während man in den ersten Jahren vor allem schwarz gekleidete Menschen zu Pfingsten durch Leipzig ziehen sah, hat sich die Szene heutzutage in vielfältige Subszenen, Subsubszenen, Subsubsubszenen, Postsubzenen, Subpostsubzenen aufgefächert und ist damit auch farbenfroher geworden. Neben z.B. den Steampunks sieht man immer häufiger Anhänger des Visual Kei (im Foto noch eine Unterart der Visual Keis – die “gothic lolitas”), die sich hauptsächlich über die äußerliche, sehr bunte Erscheinung definieren und gar nicht so sehr über die Musik der “gothics”. (Kann aber auch sein, dass ich das Festival mit der Buchmesse verwechsle).

You may like:

Assfest

Leave a comment: